Allgemeine Informationen zur Programmprüfung

Prüfung finanzwirksamer Programme durch die SAKD

Gemäß § 87 Absatz 2 Sächsischer Gemeindeordnung dürfen für die automatisierte Ausführung der Geschäfte  der kommunalen Haushaltswirtschaft und der Kassengeschäfte nur Fachprogramme verwendet werden, die von der Sächsischen Anstalt für kommunale Datenverarbeitung zugelassen sind. Diese hoheitliche Aufgabe wird von dem Bereich Verfahrensprüfung der SAKD wahrgenommen.

Im Folgenden können Sie sich näher über die Prüfungstätigkeit der SAKD informieren.

Für weiter gehende Anfragen können Sie unsere Prüfer direkt per E-Mail oder Telefon kontaktieren

Frau Kuhnert,  Tel.: 03594 7752-52,   E-Mail: kuhnert(at)sakd.de
Herr Gruner,    Tel.: 03594 7752-23,   E-Mail: gruner(at)sakd.de      
Herr Ulbig,       Tel.: 03594 7752-39,   E-Mail: ulbig(at)sakd.de