Herzlich Willkommen bei der SAKD!

Falls Sie uns noch nicht kennen, dann finden Sie hier die wichtigsten Informationen über Ihr kommunales Kompetenzzentrum für Informations- und Kommunikationstechnik in Sachsen, die Sächsische Anstalt für kommunale Datenverarbeitung (SAKD).

Gegründet wurde die SAKD 1994 als Anstalt des öffentlichen Rechts mit Sitz in Bischofswerda. Unsere Aufgabe ist es,

  • als gemeinsame Beratungs- und Koordinierungsstelle fĂĽr die Kommunen zu wirken;
  • die Interessen der Kommunen gegenĂĽber dem Freistaat zu vertreten;
  • InformationsTechnik-(IT-)Standards und -Empfehlungen zu entwickeln;
  • IT-Produkte und -Verfahren zu zertifizieren;
  • das Sächsische Melderegister aufzubauen und zu betreiben und
  • Software im Bereich des kommunalen Finanzwesens zu prĂĽfen und fĂĽr die Verwendung im Freistaat Sachsen zuzulassen.

Als neutraler Mittler im Kommunikationsfluss zwischen Kommune und Land, Industrie und kommunalem Kunden ist die zukunftsweisende Optimierung des DV-Einsatzes in Sachsens Kommunen übergeordnetes Ziel all unserer Aktivitäten.

 

Wollen Sie mehr ĂĽber die SAKD erfahren?  Dann schauen Sie sich einfach auf unserer Internetseite um oder nehmen direkt Kontakt zu uns auf.